Wofr engagiert sich der ADFC in Hessen

Der ADFC in Zahlen

  • Gliederung des ADFC e.V. Bundesverbandes (bundesweit 160.000 Mitglieder)
  • Mitglieder in Hessen: 14.000, jährlicher Zuwachs ber drei Prozent
  • Kreisverbände in fast allen Landkreisen (außer Waldeck-Frankenberg und Odenwald) und in allen kreisfreien Städten
  • Landesvorstand mit zehn Mitgliedern aus ganz Hessen
  • Infoläden in Frankfurt, Kassel und Darmstadt
  • Landesgeschäftstelle in Frankfurt mit Geschäftsführer und drei MitarbeiterInnen

Wo engagiert sich der ADFC?

Verkehrspolitik   Verkehrspolitik

Verkehrsplanung   Verkehrsplanung

Fahrradtourismus   Fahrradtourismus

Verkehrspädagogik   Verkehrspädagogik

Diebstahlprävention   Diebstahlprävention

Verkehrspolitik und -planung

  • bike + business
  • Initiative zur Einführung der ERA 2010 in Hessen (ERA = Empfehlungen für Radverkehrsanlagen der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen)
  • Kooperation mit dem Regionalverband FrankfurtRheinMain
  • Kooperation mit der ivm GmbH (Integriertes Verkehrs- und Mobilitätsmanagement Region FrankfurtRheinMain)
  • Mitglied und Mitarbeit in der HOLM GmbH (House of Logistics and Mobility)
  • Aktivitäten zur Umsetzung der StVO, insbesondere
    - Überprüfung der Benutzungspflicht
    - Seminare zur ERA und zur StVO
  • Jahresgespräche mit dem Hessischen Verkehrsminister und Mitarbeitern im HMWVL
  • Beratung der Politik hinsichtlich fahrradfreundlicher Regelungen bei der Landesgesetzgebung und der Stärkung des Radverkehrs als umweltfreundliches Verkehrsmittel. Beispiel: Novellierung des Hessischen Waldgesetzes
  • Mitarbeit an der Vereinbarung "Wald und Sport" und Teilnahme am Runden Tisch "Wald und Sport"
  • Formulierung verkehrspolitischer Forderungen
  • Teilnahme an den Radforen Frankfurt Rhein Main, Wiesbaden, Mittelhessen und Nordhessen
  • Initiierung eines Netzwerks der hessischen Radforen
  • Mitarbeit im ADFC Fachausschuss Radverkehr

Fahrradtourismus

  • Qualitätserhaltung und Optimierung der Hessischen Radfernwege (Überprüfung der Wegweisung, Streckenverlegungen in Absprache mit Hessen Mobil und den Kommunen, Hinweise auf Umleitungen, Aufstellen von fahrradtouristische Informationstafeln und Ortseingangsschildern)
  • Bett+Bike - Fahrradfreundliche Gastbetriebe
  • ADFC Tourenportal
  • Unterstützung des Hessischen Radroutenplaners
  • Mitarbeit bei den Überarbeitungen der Radwanderkarte Hessen
  • Mitarbeit im ADFC Fachausschuss Fahrradtouristik in den Bereichen Tourenleiterausbildung, Pedelec und Städtetourismus
  • geführte Radtouren

Verkehrspädagogik

  • ADFC Radfahrkurse für Erwachsene
  • anerkannter Bildungsträger für Lehrerfortbildung (Verkehrserziehung)

Diebstahl-Prävention

  • Beratung zum Diebstahlschutz (Fahrradschlösser, Fahrradständer)
  • Fahrradcodierung
  • Unterstützung der Kreisverbände durch Infomaterial, Codiergerät und anderes

Besuchen Sie uns auch auf

Logo

Dem Fahrradklau vorbeugen:

Logo

Helfen Sie, Mängel zu orten:

Logo
Logo

Bett+Bike-Unterkünfte finden:

Logo
Logo
Logo

© ADFC 2010