ADFC Hessen: Nachrichten

19.05.2016

Radler-Klause voller Urlaubs-Flair

Hotel Kreilings Höfchen ist Bett+Bike-Betrieb des Monats

Urkundenüberreichung in Bad Vilbel - von links: Ekkehart Böing, Nicole Gilla, Reiner Kreiling und Annette Kreiling

Bad Vilbel. Das Hotel Kreilings Höfchen ist fahrradfreundlicher Gastbetrieb des Monats Mai 2016 in Hessen. Diese Auszeichnung verleiht Bett+Bike, das Qualitätssiegel des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) für radlerfreundliches Übernachten, gemeinsam mit der Hessen-Agentur. Nicole Gilla, Projektmanagerin Bett+Bike Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland überreichte die Urkunde an Hotelinhaber Reiner Kreiling und seine Schwester Annette Kreiling, die das Lokal Kreilings Sommergarten führt.

Mit der Nidda-Route, dem Hessischen Radfernweg R4 und dem Mainradweg liegen gleich mehrere attraktive touristische Radverbindungen in gut erreichbarer Entfernung des Bad Vilbeler Bett+Bike-Hotels Kreilings Höfchen. Dass man hier als Radler gut unterkommt, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Hotelinhaber Reiner Kreiling stellt seit zwei bis drei Jahren einen deutlichen Wachstumstrend bei den Radlerübernachtungen fest: "Vor allem Radgruppen reservieren oft lange im voraus ihre Übernachtungen, in der Regel bleiben sie für eine Nacht und setzen ihre Tour am nächsten Tag fort." Die Möglichkeit, ein Zimmer auch für nur eine Nacht zu buchen, ist ein wichtiges Bett+Bike-Kriterium.

Radelgäste, die in Kreilings Höfchen übernachten, gehören häufig der Generation 50 Plus an, sind gut organisiert und bestens vorbereitet, hat Reiner Kreiling beobachtet. Das vielfältige Kartenmaterial und die Tourenbeschreibungen, die der fahrradfreundliche Gastbetrieb des Monats stets bereit hält, werden daher eher sporadisch nachgefragt. Selbst der gut sortierte Werkzeugkasten für Radpannen kommt nur selten zum Einsatz, weil viele Gäste ihr eigenes "Multitool" dabeihaben. Sollte doch einmal technische Unterstützung gefordert sein, steht Reiner Kreiling, der selbst begeisterter Radfahrer ist, seinen Gästen aber mit Rat und Tat zur Seite.

Stets gefragt bei den Radlern sind die sichere und trockene Unterbringung der Räder über Nacht und das reichhaltige Radler-Frühstück am nächsten Morgen. Neben der Müsli-Ecke, frischem Obstsalat und vollwertigem Gebäck finden sich auch selbstgebackene Kuchen und Produkte eines Bad Vilbeler Bio-Bauernhofs auf dem Frühstücksbuffet. Auf besondere Wünsche der Gäste einzugehen, sieht man hier als Selbstverständlichkeit. "Ein richtig gutes Frühstück ist unseren Radler-Gästen wichtiger als Super-Luxus. Dabei bietet Kreilings Höfchen ein Urlaubs-Flair, das man in einem Business-Hotel vergeblich sucht", resümiert Reiner Kreiling.

Dieses Urlaubs-Flair verkörpert bei schönem Wetter am besten der von Schwester Annette Kreiling geführte Sommergarten. Abends und an den Wochenenden kann man sich hier mit hessischen Spezialitäten, großen Salaten oder einem deftigen Schnitzel stärken. "Bei schönem Wetter haben wir den Garten in der Regel voller Radler", berichtet Annette Kreiling.

"Tolle Einkehrmöglichkeiten wie Kreilings Höfchen und die Niddaroute sind eine echte Win-Win-Konstellation", weiß Ekkehart Böing vom Zweckverband Regionalpark Niddaroute, der die Entwicklung dieses Radwegs aktiv begleitet. Radlerfreundliche Unterkünfte an der Nidda findet er auch deshalb wichtig, weil der Niddaradweg Fernradler im Süden an den Mainradweg, weiter nördlich an den Vulkanradweg leitet. Die Kreilings sind auch Mitglied der Anbieterkooperation Regionalpark Niddaroute.

Bett+Bike-Regionalmanagerin Nicole Gilla lobte die hervorragend umgesetzten ADFC-Kriterien für radlerfreundliche Unterkünfte und überreichte die verdiente Urkunde: "In Kreilings Höfchen werden noch viele Radlerinnen und Radler eine entspannte Zeit genießen", ist sich die Radtourismusexpertin sicher.


Hotel Kreilings Höfchen
Ritterstraße 3
61118 Bad Vilbel
www.hotel-kreiling.de


Hier geht's zum Archiv

Besuchen Sie uns auch auf

Logo

Dem Fahrradklau vorbeugen:

Logo

Helfen Sie, Mängel zu orten:

Logo
Logo

Bett+Bike-Unterkünfte finden:

Logo
Logo
Logo

Autofreie Sonntage

TaltoTal

Die Liste aller regionalen autofreien Sonntage ..gibts hier

Radfahren mit Kindern

Die bundesweite Aktion des ADFC gibt Tipps für Eltern, die ihre Kinder Schritt für Schritt für den Verkehr fit machen wollen.
Mobil mit Kind und Rad mehr zu "Mobil mit Kind und Rad" »

ADFC ReisenPLUS

ADFC Bundesverband "ADFC ReisenPlus"

Unter dem Titel ReisenPlus bietet der ADFC Bundesverband ein umfang-
reiches radtouristisches Prgramm und vielfältige Informationen
mehr zu "ADFC ReisenPlus" »

Bundesweites ADFC-Tourenportal

Hier finden Sie bundesweite Touren und Routenvorschläge
zum bundesweiten ADFC-Tourenportal »

ADFC Routenfinder

ADFC Bundesverband "ADFC ReisenPlus"

Der Routenfinder bietet komfortable Suchfunktionen für alle Routen aus "Deutschland per Rad entdecken". Ob sportlich oder gemütlich - hier findet jeder die passende Radtour.
mehr zum "ADFC Routenfinder" »

ADFC Mitradelzentrale

ADFC Bundesverband "ADFC ReisenPlus"

Gemeinsam auf Tour gehen macht viel mehr Spaß als alleine. Unsere neue Online-Mitradelzentrale bringt Urlaubs- und Freizeitradler zusammen, die nicht allein unterwegs sein wollen
mehr zur "ADFC Mitradelzentrale" »

ADFC-Qualitätsradrouten

ADFC-Qualitätsradrouten »

Wer ganz sicher auf  „ausgezeichneten“ Routen radeln will, der kann sich auf die Qualitätsradrouten des ADFC verlassen.

ADFC-Qualitätsradrouten »


© ADFC 2010