ADFC Hessen: Nachrichten

9.2.2016

Nahmobilität ist Schwerpunkt der Strategie "Mobiles Hessen 2020"

Auftaktveranstaltung der AG Nahmobilität Hessen

Wir freuen uns, dass Nahmobilität ein Schwerpunkt der Strategie "Mobiles Hessen 2020" der Landesregierung ist. Unter dem Leitgedanken Nah. Mobil. Jetzt. entsteht gerade ein hessenweites Kompetenznetzwerk, um den Rad- und Fußverkehr zu fördern und die Aufenthaltsqualität und Verkehrssicherheit in unseren Kommunen zu verbessern: Die Arbeitsgemeinschaft Nahmobilität Hessen (AGNH).

Der ADFC Hessen begrüßt den Entschluss der Landesregierung, die Gründung seit 2015 voranzutreiben und nunmehr zur Auftaktveranstaltung der AGNH am 17. März 2016 nach Frankfurt einzuladen.

Der ADFC Hessen hat an den Expertenkreisen während der Vorbereitungsphase intensiv mitgearbeitet und ist in den Lenkungskreis der AGNH berufen worden. Wir sind davon überzeugt, dass die AGNH das zentrale Forum für die künftige Stärkung der Fahrradmobilität auf Landesebene sein wird. Wir schauen optimistisch in die Zukunft. Wer sich aus erster Hand informieren und bei der Gründungsveranstaltung der AGNH im House of Logistics and Mobility (HOLM) dabei sein möchte, hat Gelegenheit, sich über die Internet-Seite der AGNH anzumelden und den Einladungsflyer herunterzuladen.

Das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung weist darauf hin, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Bei zu großer Nachfrage genießen die vom Ministerium persönlich eingeladenen Teilnehmer Vorrang.


Hier geht's zum Archiv

Besuchen Sie uns auch auf

Logo

Dem Fahrradklau vorbeugen:

Logo

Helfen Sie, Mängel zu orten:

Logo
Logo

Bett+Bike-Unterkünfte finden:

Logo
Logo
Logo

© ADFC 2010